c. 1930
Table blanche, vue sur Saint-Tropez
c. 1930

J. Selmersheim-Desgrange

1877 - 1958 Saint-Tropez

Öl auf Leinwand, 73 x 92 cm, signiert unten rechts.

Preis: verkauft / sold / vendu

 

Das Gemälde gehört in einen um 1930 zu datierenden Werkzyklus von Selmersheim-Desgrange.

Aus diesem Zyklus konnten wir bereits wiederholt wichtige Werke anbieten, wobei das vorliegende Gemälde wegen seiner ausgewogenen Komposition und dekorativem Ausdruck als ein außergewöhnliches Hauptwerk der Künstlerin anzusehen ist.

 

Als die aus einer Familie von Künstlern und Architekten stammende Schmuckdesignerin und Malerin 1909 beginnt, an den Ausstellungen der Société des Artistes Indépendants teilzunehmen, lernt sie den damals bereits berühmten Maler Paul Signac kennen. Beide verlieben sich und werden ein Paar. Sie leben und arbeiten in Antibes und St. Tropez. 1910 (nach anderen Quellen 1913) wird die gemeinsame Tochter Ginette geboren, aus deren früheren Besitz dieses seltene frühe Gemälde stammt.

 

Literatur: Saur; Bénézit; Petteys; Tufts: Woman artists; Hardouin-Fugier/Grafe, French Flower painters, 1996; Hélène Vincent, Collection Aguttes-Sembat, Paris 2003.

Werke zum Vergleich in Museen: Musée de l'Annonciade, Saiont-Tropez; Holliday Collection, Indianapolis Museum of Art; Musée de Grenoble; Finnische Nationalgalerie Ateneum, Helsinki.

 

H2 Information:
Achat de tableaux en ligne. Gemäldeankauf.

Huiles sur toile. Nous achetons en permanence des oeuvres de qualité.
Wir sind am Ankauf von Werken dieser Künstlerin immer interessiert. Angebote ausdrücklich erwünscht.